BVO Workshop Wochenende 2022

Cornelia Krämer

Cornelia Krämer ist Heilpraktikerin, Therapeutin für klinische Psycho-Neuro-Immunologie und Dozentin. In ihrer Praxis in Wiesbaden ist sie spezialisiert auf Autoimmun- und Stresserkrankungen sowie die Begleitung von Sportlern im Leistungs- und Amateurbereich.


Vortragsthema: Neuraltherapie – hilfreicher Einsatz bei Störfeldern

Die intrakutane Anwendung eines Lokalanästhetikums, zumeist Procain, wurde vor fast 100 Jahren von den Arztbrüdern Dr. Ferdinand und Dr. Walter Huneke beschrieben.

Die Neuraltherapie wird v.a. zur Behandlung chronischer Schmerzen und zur vegetativen Regulation eingesetzt. Dabei unterscheidet man zwei Einsatzmöglichkeiten: die „Segementtherapie“ im Bereich der Schmerzen und die Störfeldtherapie.

In dem Vortrag geht es um die neuraltherapeutische Behandlung sog. „Störfelder“, wie z.B. Narben, die selbst asymptomatisch sind, jedoch zu Beschwerden in anderen Bereichen des Körpers führen können.