BVO Workshop Wochenende 2022

Prof. Dr. med. Marion Raab

Prof. Dr. med. Marion Raab ist in eigener Privatpraxis in Oberasbach tätig. Sie ist Dozentin am Deutschen Fotbildungsinstitut für Osteopathie, der Osteopathieschule Scheuerer und außerplanmäßige Professorin am Institut für Anatomie der Uni Erlangen. Mitte 2015 begann sie eine intensive osteopathische Fortbildung, die sie durch eine Weiterqualifizierung in der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI) ergänzte.

Prof. Marion Raab ist wissenschaftliche Beirätin beim Bundesverband Osteopathie e.V. – BVO.


Vortragsthema: Wege aus der Fibromyalgie – Therapieren im Netzwerk: Osteopathie und klinische Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI)

In diesem Vortrag erklärt Prof. Raab, was Fibromyalgie überhaupt ist und was über die Ursache bisher bekannt ist. Sie erläutert außerdem Zusammenhänge: Was haben der Darm und das Mikrobiom auf der einen und chronischer Stress, v.a. „early life stress“, auf der anderen Seite mit dem Immunsystem zu tun – und was das Immunsystem mit Schmerzen an Sehnen und Muskeln, Müdigkeit und Schlafstörungen?

Wie sieht er nun also aus, der gemeinsame therapeutische Weg aus der Fibromyalgie?